Kaffee Festival Istanbul

coffee-festival-1

Im letzten Monat wurde zum dritten Mal der Kaffee Festival organisiert. Vom Jahr zu Jahr verdoppelt sich die Besucherzahlen… Obwohl in Istanbul mehrere Festival Organisationen verwirklicht werden , sehen wir dass der “Kaffee Festival” innerhalb von drei Jahren mit über 50.000 Besuchern einer der populerste geworden ist.
Ausser zahlreiche Kaffees , die man hier ausprobieren bzw. trinken kann, werden Workshops organisiert, Seminare gegeben, und nebenan finden Konzerte statt.

coffee-festival-2 coffee-festival-3     coffee-festival-6

coffee-festival-4
coffee-festival-5

Posted in Alltag / Leben, Einkaufen, Go Turkey, Istanbul, Istanbul Guide, Kulinarisch, Reiseführer, Reisen, Stadtrundgang | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Auf den Spuren der Osmanen…

Topkapi Palast

Unterwegs waren wir 2 Tage mit Herrn Dr. Staehli auf den Spuren der Osmanen.

Als passionierter Weltentdecker beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit historischen Kulturen, unter anderen mit denen der Sonnenkönigreiche in Süd- und Mittelamerika, der nord- und westeuropäischen Ethnien sowie der arabischen Völker. Er interessiert sich ganz besonders für die Bildungskulturen in den untergegangenen Reichen und hat eine Bücherreihe solcher , die unter FAZ Bücher erschienen sind.

Sein neues Buch über die OSMANEN ist in Vorbereitung und wird höchstwarscheinlich naechstes Jahr 2017 erscheinen.

staehli

 

Posted in Alltag / Leben, Go Turkey, Istanbul, Reiseführer, Reisen, Sehenswürdigkeit, Stadtrundgang | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Heim der Zülüflü Baltadji’s

TS Zülüflü Baltacilar Ocagi (4)

Die Baltadji (Baltacı) Corps war eine Klasse von Palastwachen im Osmanischen Reich aus dem 15. bis zum frühen 19. Jahrhundert.

Die früher in der Janitscharen Infanterie teilnehmende Baltadji bekamen seitdem der Topkapi-Palast die Hauptresidenz wurde, einen besonderen Status. Sie wurden ein Teil der Garde des Sultans im Palast und hatten innerhalb des Palasts besondere Aufgaben. Die Kompanie war auch verantwortlich für Zuführen von Brennholz ins Harem. Um zu vermeiden, dass sie die Damen des Harem sehen, wurden die Baltacis mit speziellen Scheuklappen aus Stoff und Jacken mit sehr hohen Kragen ausgestattet, von wo sie als ” zülüflü Baltacılar ” bekannt wurden. Darüber hinaus erfüllen sie zeremoniellen Pflichten: sie brachten den Sultansthron während seiner Inthronisierung und auf anderen Festivals vor dem “Tor der Glückseligkeit”; sie bewacht die heilige Fahne des Propheten auf dem Feldzug ; die Bewachung der Haremsdamen, wenn sie im Sommer dem Topkapi verlassen hatten. Weitere Baltacis des Topkapi-Unternehmen wurden auch zu Hohenpalastbeamten benannt, während Zwei dieser Kompanie als Chefkoch und stellvertretender Chefkoch in der Sultansküche eingesetzt wurden.

 

TS Zülüflü Baltacilar Ocagi (2)

Posted in Geschichte, Go Turkey, Istanbul, Istanbul Guide, Reiseführer, Reisen, Sach- u. Fachreisen, Sehenswürdigkeit, Stadtrundgang, Wissen | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Die Burg Yoros

2009-07 (2)

Die heute halb verfallene Burg Yoros wurde im 13.Jhd. während des Byzantinischen Kaiserreichs von Michael VIII. (1259?1282)  an der Stelle eines griechischen Tempelanlage aus groben Steinquadern und Ziegeln auf einen Hügel angelegt, wo fast die Meerenge und das Schwarzmeer aneinandergrenzen. Wegen dieser Lage ,  verlor die Festung für die Staaten in der Region nie an Bedeutung. Manchmal wird die Burgruine Yoros auch fälschlicherweise Genueser Burg genannt. Doch die Genueser haben Anfang des 14. Jahrhunderts die Burg eingenommen, sie jedoch nicht errichtet.

Der Name der Burg stammt aus dem griechischen Wort Oros, das übersetzt hoher Hügel bedeutet. Die Yoros Burg, wo sich die Meerengen von Istanbul dem Schwarzmeer öffnen, blickt auf eine 800-jährige Geschichte zurück.

Burg Yoros

Posted in Archäologie, Architektur, Geschichte, Go Turkey, Istanbul, Istanbul Guide, Reiseführer, Reisen, Sach- u. Fachreisen, Sehenswürdigkeit, Stadtrundgang | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment