Bukoleon Palast

Bukoleon Palast

Bukoleon Palast 18. Jhd.

BukoleonPalast

Der Bukoleon-Palast war einer der byzantinischen Paläste in Konstantinopolis, der sich am Ufer des Marmarameers befindet. Den Namen Bukoleon erhielt er vermutlich nach Ende des 6. Jahrhunderts unter Justinian I., als der kleine Hafen vor dem Palast gebaut wurde.

Die Ruinen lassen Überreste eines Balkons erkennen, von dem aus man in Richtung Meer schaute, drei mit Marmor geschmückte Eingänge sind noch heute vorhanden.

Bukoleon (4) Bukoleon (7)

Bukoleon Palast heute
This entry was posted in Architektur, Ausgrabung, Geschichte, Istanbul, Reiseführer, Reisen, Sehenswürdigkeit, Stadtrundgang and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *