Kulinarische Führungen

In Istanbul durch die Stadt zu gehen, ohne hier und da etwa zu probieren, ist fast undenkbar. Es duftete aus dem Köftelokalen verführerisch nach gegrillten Hackfleischbällchen, aus den kleinen Booten am Goldenen Horn weht der Geruch von gebratenem Fisch und in den Strassen verkaufen Händler gut duftende Imbisse zwischen Fladenbrot oder Kebap-lokale bieten Lahmacun, die türkische Version der Pizza, an.

Die reiche türkische Küche , einer der besten Küchen der Welt, bietet ein kulinarisches Mosaik an Köstlichkeiten. Viele Völker und Kulturen haben die Küche zu dem gemacht, was sie heute ist. Sie brachten unbekannte Zutaten und exotische Gewürze mit, die die türkischen Spezialitäten bereicherten.

Hier biete ich verschieden Möglichkeiten von Kulinarische Führungen an :

1. Tee, Boza, Süßes & kulinarische Genüsse : In dieser Führung geht es mehr um einige einfache , bekannten und unbekannten Genüsse zu probieren , als Einstieg in die türkische Küche ohne richtige Gerichte zu essen.

Die Führung ist machbar ab 13.00 Uhr. Dauer ca. 3,5 bis 4 Stunden.

2. Kulinarische Erlebnisse :  Es handelt sich hier um eine Führung , wo wir die köstlichkeiten – wie die Mezzes – der türkische Küche geniessen. Folgend probieren wir in einem anderen Lokal auch süsse Spezialitaeten.

Die Führung beginnt ab 17.00 Uhr oder spaeter. Dauer ca. 3 bis 3,5 Stunden.