4000 jähriges Brief des assyrischen Händlers

Ausstellung 4000 jähriges Brief

Ein 4000 jähriges Brief gibt Auskunft über den Handel der Assyrer. Um 2.000 v. Chr. handeln Assyrer nebenbei auch Anatolische Kaufleute in den Assyrischen Handelskolonien mit Importwaren, wie Zinn, Textilien und Luxusgüter. Ausserdem wird Gold, Silber und Kupfer exportiert. Davon berichten mehr als 10.000 altassyrische Keilschrifttafeln, die ältesten schriftlichen Zeugnisse Alt-Anatoliens.

4000 jähriges Brief

Die 2×2 cm grosse Tafel ist ein Brief von einem Händler an den Puzur Assur, König Assyriens, was inhaltlich von der Lieferung der Stoffe an einem Kaufmann in Hahhum und der Kauf vom Palast berichtet. Sowie auch werden Angaben über die bezahlten Steuern für diese Stoffe gegeben.

Keramik Keramik 2 Keramik 3

Ausgrabungen in Yenikapi

Bei den Ausgrabungen in Yenikapi in den ehemaligen Theodosius Hafen hat man bisher 37 mittelalterliche Schiffe gefunden. Zehntausende von Fundstücke werden immer noch bearbeitet , um auf Ergebnisse zu kommen die Geschichten der alten Stadt festzustellen.

Hier sind einige Details von der 3.Ausstellung über die Ausgrabungen in Yenikapi ; “Stories from the Hidden Harbour: Shipwrecks of Yenikapi “

YENIKAPI 2013

Man hat ca. 390 Fussabdrücke aus dem Neolithikum gefunden. 2009 fand man die neolithische Siedlung und 2011 die Fusspuren von verschiedener Leute…

YENIKAPI 2013 YENIKAPI 2013

Ab Beginn der Ausgrabungen hat man bisher 177 Skellets gefunden. Darunter auch einen Schädel aus der byzantinischer Zeit, ca. 1000 Jahre alt.

YENIKAPI 2013

In den Schiff YK35 aus dem 5.Jhd. fand man 127 Amphoren. Teilweise in diesen Amphoren befand sich eine Art Fischsosse aus Sardellen. Vermutlich kam dieses Schiff aus der Krim.

Ein Sonntag in Istanbul

Ein Sonntag in IstanbulEin Sonntag in Istanbul … von Taksim zum Galataturm in der Neustadt. Geschäfte, Flaniermeile, Jugendstil, Ausstellungen, Blick von dem Galataturm…