Die Reihenhäuser von Beşiktaş

Akaretler

Akaretler heissen die Reihenhäuser von Beşiktaş, welche die erste Wohnanlage der Türkei bildet. Sie wurden im Jahre 1875-77 in der Sultan Abdulaziz Ära von dem Architekten Sarkis Balyan gebaut. Es besteht aus insgesamt 133 Wohnungen.

Diese Häuser waren zum Teil als Heime für verbleibenden Mitarbeiter und Garde des Dolmabahce Palast , sowie auch als Mietwohnungen konzipiert.

This entry was posted in Architektur, Geschichte, Istanbul, Reiseführer, Reisen, Sach- u. Fachreisen, Sehenswürdigkeit, Stadtrundgang, Wissen and tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *