Dolmabahçe Bucht

Dolmabahce (1)

Ursprünglich war Dolmabahçe eine Bucht, in der die osmanische Flotte ankerte. In dieser verlandete Bucht entstand im 17. Jahrhundert ein königlicher Garten mit mehreren kleineren Schlössern und Sommerresidenzen. Der Bereich wird im Osten vom Bosporus, im Westen von einem steilen Geländeabbruch begrenzt, wo an der Küste in der Mitte des 19. Jhds.der neue Palast in europäischen Stil, der Dolmabahçe Palast, gebaut wurde.

Dolmabahce (2) Dolmabahce

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *