Das Satyros Kloster – Archeopark

Das Satyros Kloster

Der Küçükyalı Arkeopark ist ein großer archäologischer Bereich auf der asiatischen Seite von Istanbul. Er beherbergt den einzigen überlebenden byzantinischen Klosterkomplex auf der asiatischer Seite. Es ist das Satyros Kloster. Der Komplex des 9. Jahrhunderts enthält wunderschöne Marmorböden, wertvolle Mosaiken und schöne Kunstgegenstände.

Das Satyros Kloster, als reicher Klosterkomplex, wurdezwischen 867 und 877 erbaut. Es umfasst die Kirche und die Grabstätte des Patriarchen Ignatios. Er bildet eine herausragende Persönlichkeit in der byzantinischen Geschichte, die in den Mosaiken in der Hagia Sophia abgebildet ist.

Der französische Autor Pargoire schrieb eine Studie über Klöster an der Marmara-Küste, die die Ruinen in der Gegend als Teil des Klosters Satyros identifizierte, eine Identifikation, die später von Ernst Mamboury, einem Geometrielehrer an der Galatasaray High School, unterstützt wurde.
Satyros KlosterInnenansicht
Satyros Kloster Plan

Hethitisches Gebet

Hethitisches Gebet

Hethitisches Gebet

Gott , verlangsam mich

Beruhige meinem Kopf, bring mein Herz zur Ruhe …
in der Unendlichkeit der Zeit , balanciere meine Hektik .
Im Chaos des Tages gib mir die Gelassenheit der in Ewigkeit lebenden Hügel.
Wasche meine Nerven und meine Muskelverspannungen weg, mit der Melodie die in meiner Erinnerung lebenden Flüsse.
Lass mir die faszinierende und heilende Kraft des Schlafes spüren …
Bring mir bei, die Kunst der augenblickliche Freuden zu leben.
Lehr mich, zu verlangsamen auf eine Blume zu blicken,  zu halten einen Hund oder einer Katze zu streicheln, ein paar Zeilen aus einem guten Buch zu lesen, um Fische zu fangen, in den Träumen zu tauchen …

Erinner mich jeden Tag an die Geschichte der Schildkröte und Kaninchen.
Erinner mich, dass der Sieger des Rennens nicht immer der Schnelläufer ist , dass es eine Menge wichtiger Dinge gibt, als die Geschwindigkeit des Lebens zu erhöhen…

Erlaube mir, nach oben über die Zweige der majestätischen Eiche zu schauen. Ich soll sehen, dass seine Grösse und Stärke von der langsamen und guten Wachstums abhängt.

Gott verlangsam mich und hilf mir, meine Wurzeln in Richtung der Werte der lebenden Erde senden. Hilf mir , damit ich reifer und robuster zu der Sterne meinem Schicksals steigen kann.

Und am wichtigsten von allem …

Gott,
Gib mir den Mut, die Sachen, die ich ändern kann, zu ändern,
Die Geduld, um die Dinge, die ich nicht ändern kann, zu dulden
Die Klugheit den Unterschied zwischen zwei Sachen zu wissen
Und gib mir Freunde, die mich von der Blindheit und Lügen der Liebe schützen …

( 2000 v.Chr.) Hethitisches Gebet

Ausgrabungen in Yenikapi

Bei den Ausgrabungen in Yenikapi in den ehemaligen Theodosius Hafen hat man bisher 37 mittelalterliche Schiffe gefunden. Zehntausende von Fundstücke werden immer noch bearbeitet , um auf Ergebnisse zu kommen die Geschichten der alten Stadt festzustellen.

Hier sind einige Details von der 3.Ausstellung über die Ausgrabungen in Yenikapi ; “Stories from the Hidden Harbour: Shipwrecks of Yenikapi “

YENIKAPI 2013

Man hat ca. 390 Fussabdrücke aus dem Neolithikum gefunden. 2009 fand man die neolithische Siedlung und 2011 die Fusspuren von verschiedener Leute…

YENIKAPI 2013 YENIKAPI 2013

Ab Beginn der Ausgrabungen hat man bisher 177 Skellets gefunden. Darunter auch einen Schädel aus der byzantinischer Zeit, ca. 1000 Jahre alt.

YENIKAPI 2013

In den Schiff YK35 aus dem 5.Jhd. fand man 127 Amphoren. Teilweise in diesen Amphoren befand sich eine Art Fischsosse aus Sardellen. Vermutlich kam dieses Schiff aus der Krim.